Veranstaltungen – Unsere nächsten Seminare

Unsere Seminare geben dir die Möglichkeit einen Fokus für dein Training zu setzen und gezielt einen Spezialbereich der Kampfkunst zu trainieren. Die Themen der Seminare wechseln in regelmäßigen Abständen. Generell ist die Teilnahme auch für Dritte möglich, bei bestimmten Seminarenist die Teilnahme ggf. nur Dojo-Mitgliedern oder eingeladenen Personen möglich.

Seminarkosten:
60 € für 1-Tages-Seminare, 10 € Rabatt für Schüler, Studenten und Auszubildende
100 € für 2-Tages-Seminare, 15 € Rabatt für Schüler, Studenten und Auszubildende

Seminarzeiten:
Sa 10:00 – 17:00 Uhr &
So 09:00 – 16:00 Uhr

Abweichende Kosten und Zeiten entnehme bitte den einzelnen Ausschreibungen. Die Teilnahme geschieht auf eigene Verantwortung. Es gilt Selbstverpflegung. Der Unterrichtsort variiert ggf. je nach Veranstaltung. Bei Unsicherheit nimm gern Kontakt auf.

Unsere Seminare:

Verschoben auf 2022
Yamabushi Bergkrieger Seminar im Harz

Wir widmen uns zwei Tage lang dem Stockkampf in der Natur. Die Yamabushi („die in den Bergen schlafen“) sind japanische Bergasketen, denen in früheren Zeiten magische oder paranormale Fähigkeiten nachgesagt wurden.

(Details folgen später)

2022
Seminar mit Dai Shihan Shaila Haddad

Sheila Haddad trainiert und unterrichtet seit 1989 international Kampfkünste und ist eine weltweite Keynote-Trainerin. Sie hält einen schwarzen Gürtel des 15. Grades im Bujinkan Budo Taijutsu/Ninjutsu. Sie hat den 7. Dan im Seibukan Jujutsu mit dem Titel Shihan und einen 2. Dan im Hakko Ryu Jujutsu. Sie studiert traditionelle japanische Schwertkunst und hat einen 5. Dan in Enshin Itto Ryu Batto Jutsu und einen 6. Dan in Mugai Ryu unter dem Dachverband Enbukan.

Sheila unterrichtet auch Selbstverteidigungsworkshops aller Niveaus für Mädchen, Teenager und erwachsene Frauen. Sheila ist ehemalige Vorsitzende und Vorstandsmitglied der American Women’s Self Defense Association und Mitglied der National Women’s Martial Art Federation.

(Details folgen später)

2022
Seminar mit Dai Shihan Rob Renner

Rob leitet das Bujinkan Zeropoint Dojo, seit 2005 lebt und trainiert er direkt in Japan. Mit über 30 Jahren Bujinkan-Erfahrung vermittelt er in seinem Training die fundamentalen Prinzipien von Taijutsu auf eine einzigartige, systematische Weise, die ein besseres Verständnis von Hatsumi Senseis Budo ermöglicht.

(Details folgen später)

Seminare befreundeter Dojos:

2022 Seminar mit Dai Shihan Rob Renner in Berlin

(Details folgen später)

Vergangene Seminare